Presse


aus: www.trivago.de, 19. Juni 2015

Auch dieses Jahr widmet sich das Shorts at Moonlight Kurzfilmfestival wieder vollkommen all den Filmen, deren Länge zwischen einer und 30 Minuten liegt. Dank der 14.000 Besucher des letzten Jahres konnte das Festival einen neuen Rekord aufstellen und auch die zusätzlich angebotenen Filmeabende waren restlos ausverkauft. Die Zuschauer unter Euch erwartet eine spannende Auswahl aus 6 bis 8 Filmen pro Abend, die für jeden von Euch etwas bieten. Nach Einbruch der Dunkelheit genießt Ihr in Frankfurt-Höchst im Höchster Schloss oder auch unter freiem Himmel das visuelle Spektakel. Bei Regen ist für eine überdachte Ausweichlocation und kostenlosen Regencapes gesorgt.

[www.trivago.de]